#noriskGroupExpert: Stefanie Häfner - norisk Group
norisk Group
loading...

#noriskGroupExpert: Stefanie Häfner

Stefanie Häfner ist Senior Performance Marketing Agent in der norisk Group. Seit 2018 unterstützt sie unser Onlinemarketing-Team in den Bereichen SEA, Social, Affiliate und SEO und betreut Kunden wie Lodenfrey, Ludwig Beck, und Tretter.

Wir haben Stefanie drei Fragen gestellt:

Was gefällt dir an deinem Job und an der norisk Group?

An meinem Beruf mag ich, dass er super abwechslungsreich ist und ich viele verschiedene Aufgabenbereiche habe. In der norisk Group hat man außerdem die Möglichkeit, sich individuell zu entwickeln – zum Beispiel ist es überhaupt kein Problem, dass ich gerade nebenberuflich meinen Master in „Marketing & Communication“ an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management mache. Und auch wenn man sagen würde: „Diese Aufgaben gefallen mir nicht so, das interessiert mich nicht so…“ – die Teamleads und die Geschäftsführung versuchen immer, eine Lösung zu finden.

Was hast du vor norisk gemacht?

Ich habe meinen Bachelor in „Informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre“ an der Uni Augsburg gemacht und bereits während des Studiums in Form von Praktika und eines Werkstudentenjobs im Onlinemarketing gearbeitet. Anschließend habe ich in einer Agentur ein Trainee Programm im Onlinemarketing absolviert. So habe ich alle Bereiche kennengelernt, von SEA bis Content Marketing.

Was war dein berufliches Highlight in den letzten Jahren?

Ich denke, unser größter Meilenstein war, dass wir nach dem Weggang unseres ehemaligen Head of Onlinemarketings und des fast zeitgleichen Mutterschutzes unseres SEA Teamleads die Abteilung nochmal komplett neu aufbauen bzw. organisieren mussten. Das hat mich am meisten geprägt. Man lernt sehr viel (über sich selbst), wenn man sich in eine neue Rolle einfindet und Mitarbeiter einarbeitet. Und es ist natürlich schön zu sehen, was wir geschafft haben!

Du möchtest auch in unserem OM-Team arbeiten? Dann schau dir doch mal unsere Stellenanzeigen an!